Wir sind eine Gruppe von 14 Tanzsportbegeisterten, je zur Hälfte bestehen wir aus Fußgängern (Fußis) und Rollstuhlfahrern (Rollis)

Im Moment konzentrieren wir uns auf unsere Latein-Formationen, bei denen 6 Paare aus je einem Fußi und einem Rolli tanzen.

Wir treffen uns jeden Freitag in der ZHS (Zentraler Hochschulsport auf dem Olympiagelände) zum Training. Zusätzlich veranstalten wir ab und zu Wochenend-Trainings.

Unsere Formationen führen wir regelmäßig bei öffentlichen Events auf – auch bei großen Veranstaltungen wie der World Gymnaestrada Helsinki 2015.

Gerne planen wir auch einen Auftritt auf Eurer Veranstaltung – nehmt einfach Kontakt mit uns auf.

Falls Du Dich für Rollstuhltanzsport interessierst, bist Du herzlich eingeladen, mal bei einem unserer Trainings dabei zu sein.